Header_Flambierbraende.jpg

Feuer und
Flamme

Der Name ist Programm: Unsere neuen Flambierbrände entfachen bei Hobbyköchen und in der Gastronomie echte Begeisterung.

 

Denn sie setzten Menüs sprichwörtlich
das i-Tüpfelchen auf und übertragen mit einem optischen Wow-Effekt
die feinen Aromen auf die Speisen.

Probieren Sie unsere Flambierbrände mit  Bärlauch,  Rosmarin, Thymian, Minze, Salbei und Basilikum.

Der Akohol geht, das Aroma bleibt

Beim Flambieren muss man auf Hochprozentiges zurück greifen. Die Brände aus unserer limitierten Feuer+Flamme Edition übertragen die Kräuteraromen auf die Gerichte und intensivieren den Geschmack.
Der Alkohol verbrennt vollständig, zurück bleibt ein besonderer Genuss. 

 
Bärlauch Flambierbrand  
55 vol%  20 cl

Wem beim Waldspaziergang im Frühjahr ein Knoblauchduft in die Nase steigt, der findet meist üppig Bärlauchpflanzen am Waldboden. Und ähnlich wie ihre Verwandte Schnittlauch, Knoblauch oder Zwiebel sind diese nicht nur schmackhaft sondern auch gesund.
Wer den charakteristischen Geschmack nicht nur im Frühjahr seiner Küche verleihen möchte, greift zu diesem besonderen Kochbrand.

Waldknoblauch

und Hexenzwiebel

Passt gut zu:
- Wild 
- Rind
- Geflügel
- Gemüse
- Pasta
18,50 € (92,50€/Liter)*
 
Rosmarin Flambierbrand  
55 vol%  20 cl

In der mediterranen Küche darf Rosmarin nicht fehlen. Der Name stammt aus dem  lateinischen und bedeutet „Tau (ros) des 
Meeres (marinus)" – vermutlich, weil Rosmarin Sträucher  an den Küsten des Mittelmeeres wachsen und nachts sich der Tau in ihren Blüten sammelt. Der Brand aus der bekannten Duft- und Heilpflanze 

bietet vielfältige mögliche Anwendung von Fleisch bis Nachspeise.

Tau des Meeres

Passt gut zu:
- Schwein
- Wild 
- Rind
- Fisch
- Geflügel
- Gemüse
- Pasta
18,50 € (92,50€/Liter)*
Thymian Flambierbrand  
55 vol%  20 cl

Ein echter
Alleskönner

Thymian besitzt einen einzigartigen Duft und ein besonderes Aroma. Er schmeckt leicht pfeffrig und zugleich lieblich und leicht süß. Nach französischem Vorbild kann man fast alles Essbare mit diesem Kraut bereichern. Fettreiche Fleischgerichte sind mit Thymian leichter verdaulich. Die Heilpflanze des Jahres gilt als eines der wirksamsten natürlichen Antibiotika.


 

 
Passt gut zu:
- Lamm
- Fisch
- Geflügel
- Wild
- Gemüse
- Pilze
- Obst 
18,50 € (92,50€/Liter)*
 
Basilikum Flambierbrand  
55 vol%  20 cl

In den Grabkammern des alten Ägyptens fand man schon Basilikum und auch die alten Römer und Griechen wussten die Heil- und Gewürzpflanze zu schätzen. Der Name leitet sich aus dem Griechischen ab und heißt so viel wie "königliche Heilpflanze". 

Es gibt heute eine große Anzahl verschiedener Sorten, aber besonders in der italienischen Küche ist Basilikum eines der wichtigsten Gewürze. 

Königskraut

Passt gut zu:
- Pasta
- Fisch
- Geflügel
- Gemüse
18,50 € (92,50€/Liter)*

Leichtigkeit für

schwere Kost

Der Echte Salbei (Salvia officinalis) wurde im Mittelalter von Mönchen über die Alpen gebracht. Salbei wird vielseitig genutzt, einerseits als Küchengewürz und andererseits in der Heilkunde.
Die Blätter und Blüten werden roh oder gegart gegessen und zum Würzen von Speisen verwendet. Die Blätter wirken verdauungsfördernd und sind daher gerne Zutat bei schweren, Speisen verwendet.


 

Salbei Flambierbrand  
55 vol%  20 cl
 
Passt gut zu:
- Kalb / Rind
- Geflügel
- Schwein
- Pasta
18,50 € (92,50€/Liter)*
Minze Flambierbrand  
55 vol%  20 cl

Die Bezeichnung "Minze" stammt aus der griechischen Mythologie: Hades, der Gott der Unterwelt, verliebte sich in die Nymphe Minthe. Als seine Frau, die Göttin Persephone, die Liebelei entdeckte, soll Hades Minthe in eine duftende Minze verwandelt haben, um seine Geliebte dem Zorn der Ehefrau zu entziehen 

Gesunde Frische

Passt gut zu:
- Lamm
- Rind
- Schwein
- Fisch
- Gemüse
   (wie Spargel)
- Süßspeisen
   (wie Crème brûlée)
 
18,50 € (92,50€/Liter)*

* Preise inklusive MwSt., zzgl.Versandkosten

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Nachricht

Burgstraße 3, 72379 Hechingen

Verkaufsraum: Fr 15-18 Uhr

info@78-grad.de

Tel. 0172 7362467

© 2019 78 Grad

Feinbrennerei Beck